Hochbegabung bei Erwachsenen

Bin ich eventuell hochbegabt?

Die Website "hochbegabte-erwachsene" bietet Informationen rund um das Thema Hochbegabung bei Erwachsenen.

Interessieren Sie sich für das Thema Hochbegabung? Vermuten Sie vielleicht selbst hochbegabt zu sein oder haben Sie einen hochbegabten Partner?

Auf dieser Website finden Sie Informationen sowie Kontaktadressen zu Experten für Hochbegabung, Diagnostik und Coaching, die Sie auf ihrem Weg begleiten, beraten und unterstützen können.

Im Forum für Hochbegabte Erwachsene können Sie sich mit anderen Menschen austauschen, die sich für das Thema interessieren.

Aktuelles

Die Leiden der Lehrer: Und-: Wie diesen abzuhelfen ist

Neu erschienen 2017

Die Leiden der Lehrer: Und-: Wie diesen abzuhelfen ist" heißt ein neues Buch von Eckehard Einsiedel, an dem unsere Expertin für hochbegabte Erwachsene Dipl. Psychologin Petra Nagel aus Bad Kreuznach mitgearbeitet hat.

Die Leiden der Lehrer analysiert Gesundheitsrisiken, schlägt konkrete Handlungsmöglichkeiten vor, liefert Hinweise auf notwendige Reformen des Bildungswesens aus psychologischer, medizinischer und pädagogischer Sicht. Für Lehrer, Schulleiter, Kultusbürokraten. Das Buch setzt sich kritisch und konstruktiv mit unserem Bildungssystem auseinander. Dabei geht es nicht nur um Hochbegabte, sondern insbesondere um Zukunftshoffnungen Aller! 

Frau Nagel arbeitet schon viele Jahre mit hochbegabten Erwachsenen und hat schon häufig hochbegabte Lehrerinnen und Lehrer beraten. So konnten ihre Fachkompetenz und ihre praxisnahen Erfahrungen mit dem Bildungssystem einfließen.

Das Buch ist für jeden interessant, der sich mit unserem Bildungssystem auseinandersetzt. Ob als Lehrer, Lehrerin, am Bildungssystem aktiv Mitwirkende(r) oder auch als Eltern hochbegabter Schüler.

Das Buch ist bei Lehmanns Media erschienen und hat 252 Seiten.
ISBN: 9783865419200
Preis: 14,95 €
eBook-Ausgabe: 12,99 € 

Zum Inhaltsverzeichnis geht es hier.

 

Weiterlesen …

Online Befragung zum Thema Hochbegabung

Liebe Besucher dieser Internet-Seite,
im Rahmen meines postgradualen Studiums der Ehe-, Familien- und Lebensberatung an der Katholischen Hochschule Nordrhein-Westfalen schreibe ich gerade an meiner Masterthesis
„Irgendwie anders – oder doch nicht? Hochbegabte Klientinnen und Klienten in der Ehe-, Familien- und Lebensberatung“. Dazu mache ich eine Online-Befragung.
Ich würde mich sehr freuen, wenn sich viele die Zeit nehmen würden, meinen Fragebogen online auszufüllen. Dieser wird selbstverständlich anonym und ausschließlich für wissenschaftliche Zwecke ausgewertet.
Sie unterstützten mich damit in meiner Forschungsarbeit und tragen dazu bei, weitere Erkenntnisse für die Beratungs-Arbeit zu gewinnen.
Zum Fragebogen gelangen Sie über den Link:
Zur Umfrage

 

Weiterlesen …

Dir Rätselhaften

Neuerscheinung im April 2017

Hochbegabte Menschen, mit einem IQ von 130 und mehr, denken schnell und haben eine sehr große Vorstellungskraft. Aber ihr Anderssein kann auch Probleme mit sich bringen. Oft verstecken diese Menschen ihre Begabung, langweilen sich schnell, verbiegen und isolieren sich und leiden nicht selten unter ihrer Situation...

Von Claudia und Andreas Niklas

Weiterlesen …