Erfolgsintelligenz

Erfolgsintelligenz nach Robert Sternberg

„Intelligent ist, wer Herz und Verstand so mit Kreativität zu paaren weiß, dass daraus der entscheidend praktische Erfolg wird.“

Sternberg formuliert 20 Leitsätze, die die Erfolgsintelligenz ausmachen:


Menschen mit Erfolgsintelligenz

  1. - motivieren sich selbst.
  2. - wissen das Beste aus ihren Fähigkeiten zu machen.
  3. - besitzen ein vernünftiges Maß an Selbstvertrauen.
  4. - glauben an ihre Fähigkeiten.
  5. - setzen Gedanken in Taten um und sind ergebnisorientiert.
  6. - bringen ihre Aufgaben zu Ende.
  7. - sind initiativ.
  8. - haben keine Angst vor Fehlschlägen.
  9. - schieben nichts auf die lange Bank.
  10. - akzeptieren berechtigte Kritik.
  11. - lehnen Selbstmitleid ab.
  12. - sind unabhängig.
  13. - versuchen persönliche Schwierigkeiten zu überwinden.
  14. - lernen ihre Impulse zu kontrollieren.
  15. - wissen, wann sie durchhalten müssen.
  16. - konzentrieren sich auf ihre Ziele.
  17. - können den Wald und die Bäume sehen.
  18. - kennen den schmalen Grat zwischen Über- und Unterforderung.
  19. - besitzen die Fähigkeit auf Belohnungen zu warten.
  20. - denken gleichermaßen analytisch, kreativ und praktisch.

 

Der Begriff Hochbegabung lässt keine präzise Definition zu. Hochbegabung lässt sich jedoch keinesfalls ausschließlich durch den Intelligenzquotienten definieren.